Erfolgreiche Konzertreihe mit Chilly Gonzales

Der Ausnahmekünstler auf Tournee – mit Cello und Schlagzeug, mit Gästen, auf Bechstein

Wenn der Ausnahmekünstler Chilly Gonzales zum Konzert lädt, kann man sich sicher sein, dass ein überraschender Abend winkt – so auch auf der derzeitigen Tournee durch Deutschland, auf der er von der Cellistin Stella Le Page und dem Schlagzeuger Joe Flory begleitet und immer wieder von Gästen wie bspw. Alice Sara Ott und Malakoff Kowalski unterstützt wird: Der Abend beginnt mit ruhigen Stücken im Stil von Debussy oder Satie, wird jedoch mit zunehmender Stunde immer lauter, rockiger, rappiger. Und natürlich kommt das Publikum auch in den Genuss von Chilly Gonzales' weithin berühmtem Bühnen- und Unterhaltungstalent – Gelächter im Publkum ist fest vorgesehener Bestandteil des Abends.

Dabei spielt Chilly in fast allen Städten der Tournee – von Berlin über Frankfurt, Stuttgart, Düsseldorf und Leipzig bis nach München – auf einem C. Bechstein Konzertflügel D 282, und verriet uns, dass er seine Konzerte am liebsten auf diesem Instrument spielt!

Wer jetzt neugierig ist: Die Tournee ist noch bei weitem nicht zu Ende, und bis in den Dezember hinein gibt es noch die Gelegenheit, Chilly live zu erleben, u.a. in Dresden, Stuttgart, Köln, Hannover und Bremen.

Alle Tourneetermine