Neuigkeit

C. Bechstein Europe lädt in die Manufaktur nach Hradec Králové ein

Die C. Bechstein Europe Manufaktur in Tschechien startete mit der Veranstaltung „Die kleinen Klavierbauer“ eine mehrteilige Aktionsreihe, mit der sich die Pianofortefabrik im tschechischen Hradec Králové in den kommenden Monaten der Öffentlichkeit präsentiert.

„Die kleinen Klavierbauer“ ist eine Veranstaltung für Kinder, die seit Jahren erfolgreich in verschiedenen C. Bechstein Centren durchgeführt wird. Letzten Samstag konnten die Besucher der Produktionsstätte außerdem ein W.Hoffmann-Klavier gewinnen – eine Marke, die von C. Bechstein Europe am Standort produziert wird. Fast 100 Kinder kamen am Samstag, dem 23. September 2017, mit ihren Eltern nach Hradec Králové.

Im Dezember 2017 wird die Reihe mit der Präsentation des C. Bechstein Vario Systems fortgesetzt. C. Bechstein Vario ist eine Technik, mit der Flügel und Klaviere zusätzlich ausgestattet werden können, die es ermöglicht, die Instrumente entweder akustisch oder (mit Hilfe einer Stummschaltung) als Digitalpiano zu spielen.

Mit einem „Tag der offenen Tür“ findet die Veranstaltungsreihe im März 2018 ihren vorläufigen Abschluss. Begleitet von einem reichhaltigen Kulturprogramm wird es die Möglichkeit geben, die Produktionsräume der Klavier- und Flügelmanufaktur in Hradec Králové zu besichtigen. Instrumente werden vorgeführt und können von den Gästen selbst angespielt werden. Zudem können die Besucher erneut ein Instrument der Marke W.Hoffmann gewinnen. C.Bechstein Europe freut sich über zahlreiche Gäste!