22.07.2022

C. Bechstein-Klänge für die Kronberg Academy

Kirill Gerstein wählte einen Konzertflügel D 282 für das neue Casals Forum aus.

Im dritten Jahrzehnt nach ihrer Gründung wird für die Kronberg Academy Stiftung ein Traum wahr: Das Casals Forum, ein europaweit einzigartiger Kammermusiksaal für rund 600 Zuhörer, wird im September im Rahmen des Kronberg Festival feierlich eröffnet. Neben dem Großen Saal entsteht im Casals Forum auch ein kleinerer Saal, der den Namen „Carl Bechstein Saal“ tragen wird.

In beiden Sälen des Casals Forum findet jeweils ein C. Bechstein Konzertflügel D 282 seine Heimat. Der Flügel für den Großen Saal wurde nun von Kirill Gerstein im C. Bechstein Centrum Berlin ausgewählt. Der Starpianist und Klavierprofessor, der an der Kronberg Academy und an der Hochschule für Musik Hanns Eisler in Berlin unterrichtet, zeigte sich beeindruckt von der Qualität der vier zur Auswahl stehenden C. Bechstein Konzertflügel D 282 und erklärte, dass er den „Allrounder“ gewählt habe, den man gleichermaßen gut für Orchesterkonzerte, Kammermusik und Solorecitals einsetzen könne. Wir bedanken uns für die fachkundige Auswahl und freuen uns auf zahlreiche Konzerte, Meisterkurse und CD-Produktionen mit erstklassigen Musikern und Musikerinnen, die ab dem 24. September 2022 im Casals Forum in Kronberg stattfinden werden.

.