Schlingensiefs Herzenswunsch: 10 Jahre Operndorf Afrika

C. Bechstein unterstützte die Jubiläumsfeier, an der auch viele VIPs teilnahmen.

Das Operndorf Afrika war ein Herzenswunsch des Künstlers Christoph Schlingensief. Vor zehn Jahren wurde der Grundstein in Burkina Faso/Westafrika gelegt. Seitdem wächst dieses internationale Kunstprojekt, das zum Ziel hat, Menschen unterschiedlicher Herkunft künstlerisch zusammen zu führen.

Wir sind sehr stolz, zu den Unterstützern der Jubiläumsfeier mit vielen VIPs zu gehören: Für die musikalische Darbietung des Pianisten Malakoff Kowalski haben wir einen Flügel zur Verfügung gestellt.

Alle Fotos (c) Clemens Porikys