Neuigkeit

C. Bechstein beim Spring Festival in Prag

Der begabte junge Pianist Adam Znamirovsky spielte Werke von Copland, Bartók, Beethoven und Ravel.

C. Bechstein Europe war Partner eines besonderen Konzerts beim Spring Festival in Prag: Ivo Kahánek und der begabte junge Pianist Adam Znamirovsky spielten Werke von Copland, Bartók, Beethoven und Ravel auf einem C. Bechstein-Flügel D 282. Jarmila Balázová sang Arien von Rossini und Mozart. Lenka Nová und Beata Hlavenková führten Jazzstücke auf.

Das Konzert wurde von der Magdalena Kozena Stiftung arrangiert, die ein neues Programm (MenART) für junge Musiker ankündigte. Die Aktivitäten des Programms konzentrieren sich auf tschechische Kunstschulen. Adam Znamirovsky wird von diesem neuen Programm unterstützt, Ivo Kahánek ein Mentor des Programms sein.

Fotos: AFICIONADO