Neuigkeit

Bechstein ist Partner des International Music Festival Buxtehude

Das C. Bechstein Centrum Hamburg ist vom 17. August bis 4. September 2016 Partner des Internationalen Musik-Festivals Buxtehude. Künstlerischer Leiter des Festivals ist der Pianist Haiou Zhang.

Das C. Bechstein Centrum Hamburg ist vom 17. August bis 4. September 2016 Partner des Internationalen Musik-Festivals Buxtehude. Künstlerischer Leiter des Festivals ist der Pianist Haiou Zhang, der selbst auch sechs Konzerte auf C. Bechstein Flügeln geben wird.

Die NDR Radiophilharmonie unter seinem Chefdirigenten Andrew Manze bestreitet am 20. August 2016 auf der Halepaghen-Bühne in Buxtehude mit Werken von Haydn und Mozart das offizielle Eröffnungskonzert, bei welchem Haiou Zhang auf einem C. Bechstein Konzertflügel D 282 Mozarts d-Moll-Konzert KV 466 interpretieren wird. Bei weiteren Konzerten ist der Künstlerische Leiter als Solist und Kammermusiker zu erleben. Konzerte mit weiteren bedeutenden Musikern und Ensembles wie beispielsweise Leonid Gorokhov, Christoph Seybold, Jamina Gerl, Oleksiy Shadrin, Gottfried Böttger oder dem Schauspieler Folker Banik runden das Programm ab.  

Das International Music Festival Buxtehude & Altes Land lädt in diesem Jahr schon das siebente Mal zu Konzerten in Spielstätten an ungewöhnlichen Orten der Region ein. Mittlerweise hat es sich aufgrund seiner großen Besucherbilanz und seinem außergewöhnlichen Kulturkonzept zu einer der wichtigsten kulturellen Einrichtungen in der Region entwickelt.

Weitere Informationen zum Festival