Vertigo Quintett & Dorota Barová

Abschlusskonzert Mandau Jazz in der C. Bechstein VielHarmonie Seifhennersdorf

Uhr

Vertigo Quintett & Dorota Barová

C. Bechstein VielHarmonie Seifhennersdorf

 

Das Abschlusskonzert vom Mandau Jazz 2022 in der C. Bechstein VielHarmonie Seifhennersdorf.

Das Vertigo Quintet, das auf Anhieb für sein Debütalbum den „Anděl“ für das beste Jazzalbum des Jahres 2005 gewann, steht als Synonym für außergewöhnlich reife und sensibel vorgetragene Musik. Wunderschön, berührend und erhaben ...

Auf ihrem neuen Album hat sich das Quintett mit der Cellistin und Sängerin Dorota Barová zusammengetan, einem Mitglied des berühmten Alternative-Girl-Duos Tara Fuki. Barová zählt außerdem zu den führenden Interpreten der tschechischen alternativen Musikszene und räumte mit ihrem Solo-Album „Iluzja“ den Czech Music Academy Award für das beste Jazz-Album 2018 ab.

Karten
Vorverkauf: 11 € www.mandaujazz.de
Abendkasse: 13 €

VVK-Stellen: CD Studio Zittau, Tourismuszentrum Zittau

Veranstalter
Mandau Jazz

 

C. Bechstein VielHarmonie an der Mandau
Nordstraße 15
02782 Seifhennersdorf