Chiyan Wong: Études et variations

Bachs Goldberg-Variationen sowie Liszts Grandes études de Paganini stehen auf dem Programm von Chiyan Wong am 15. März 2024.

Uhr

Der in Hongkong geborene Pianist Chiyan Wong hat die Zuhörer mit einem Repertoire, das vom Frühbarock bis zum 21. Jahrhundert reicht, durch seine Kühnheit und seinen Weitblick in seinen Bann gezogen. Er begann seine musikalische Ausbildung in Hongkong und zog im Alter von zwölf Jahren nach England, wo er bei Norma Fisher an der Chethams School of Music und später bei Christopher Elton an der Royal Academy of Music in London studierte. Chiyan Wong erlangte erstmals internationale Aufmerksamkeit bei Debüts auf Festivals wie dem Internationalen Musikfestival in Dinard, Frankreich, dem Hong Kong Arts Festival und dem Singapore International Piano Festival, darüber hinaus konzertierte er in renommierten Sälen wie dem Salzburger Mozarteum, der Wigmore Hall und jüngst im Théâtre des Champs-Elysées. Chiyan Wongs Debütalbum für LINN Records (Liszt Transfigured) wurde mit dem 40. Franz Liszt International Grand Prix du Disque der Franz Liszt Gesellschaft in Ungarn ausgezeichnet. Für sein zweites Album nahm er seine Version von Bachs Goldberg-Variationen auf, die auf der Ausgabe von Ferruccio Busoni basiert.

Programm
Franz Liszt: Grandes études de Paganini S.141 (nach der Busoni Ausgabe/herausgeben von Chiyan Wong)
Ronald Stevenson: Fugue on a fragment of Chopin
Ferruccio Busoni: Prélude et étude en arpèges, BV 297
Johann Sebastian Bach / Ferruccio Busoni: Nun komm, der Heiden Heiland, BWV 659
Johann Sebastian Bach: Goldberg-Variationen BWV 988 (Bearb. Ferruccio Busoni)

Foto © Aurore Belkin und KMO

Tickets zu 20/25 Euro zzgl. VVK beim Konzerthaus buchen

Konzerthaus Berlin - Kleiner Saal
Gendarmenmarkt
10117 Berlin
Tel. +49 30 203092101

Ihre Ansprechpartner

im C. Bechstein Centrum - Ihr Klaviergeschäft in Berlin
Roland Arndt
Roland Arndt
Leiter Centrum & Klavierbauer
Satoshi Yasuda
Satoshi Yasuda
Stellvertretender Leiter Centrum & Klavierbauer
C. Bechstein Centrum Berlin
Kantstraße 17
10623 Berlin
E-MAIL

berlin@bechstein.de

SOCIAL MEDIA

Facebook

 
Öffnungszeiten

Mo - Sa: 10:00 - 19.00 Uhr


Weitere Termine sind nach Absprache selbstverständlich möglich.

 

Rechtliches

C. Bechstein Centrum Berlin GmbH
Kantstrasse 17
10623 Berlin

Geschäftsführer: Stefan Freymuth, Ralf Dewor, Jens-Uwe Lemcke

Amtsgericht Charlottenburg HRB 199310 B Steuer-Nr. 29/081/60645

C. Bechstein Centrum Berlin Euro Visa, MasterCard, Barzahlung, Rechnung, EC-Karte Erleben Sie eine einzigartige Auswahl an Flügeln und Klavieren im C. Bechstein Centrum Berlin – dem großen Klavierhaus im Herzen der Hauptstadt. Hinter der geschwungenen Fassade des stilwerk Berlin findet sich eine große Auswahl an Instrumenten: Flügel und Klaviere der Premiummarken C.Bechstein und Bechstein (Made in Germany) oder von der Einstiegsmarke Zimmermann, aber auch Digital-Pianos von Casio oder Roland sowie gebrauchte Instrumente. Damit wird vom Einstiegsklavier bis zum großen Konzertflügel alles geboten, was Pianoliebhaber sich wünschen können – beste Qualität für jeden Bedarf und für (fast) jedes Budget.Das C. Bechstein Centrum bietet auch die Möglichkeit, Instrumente zu mieten oder zu finanzieren und die eigene Meisterwerkstatt übernimmt das Stimmen, Regulieren oder Restaurieren Ihres Instrumentes. Freuen Sie sich auf die beste Beratung und Betreuung. C. Bechstein Centrum Berlin
Kantstr. 17 - im Stilwerk 10623 Berlin, Deutschland Berlin
Tel:+49 30 22 60 559 100, E-mail: berlin@bechstein.de Bechstein
Lat: 52.5061076 Lon: 13.324471499999959
C. Bechstein Centrum Berlin