Neuigkeit

C. Bechstein: Europas innovative Klaviermanufaktur

Wir laden Sie ein am 23. September von 10.00 bis 15.00 Uhr auf eine Entdeckungsreise durch die Welt der Klaviere und Flügel. Besuchen Sie unsere Manufaktur in Seifhennersdorf (Nähe Dresden, Sachsen).

Erleben Sie eine Entdeckungsreise durch die Welt der Klaviere und Flügel!

 

Wissen Sie, wie ein Klavier entsteht und wo der tolle Klang des Instruments herkommt? Oder wo sich der deutsche Wald, das Wollschaf und der Hirsch im Klavier verstecken? Zumindest Teile davon?

Wir laden Sie ein am 23. September von 10.00 bis 15.00 Uhr auf eine Entdeckungsreise durch die Welt der Klaviere und Flügel. Besuchen Sie unsere Manufaktur in Seifhennersdorf (Nähe Dresden, Sachsen).

Bei C. Bechstein in Deutschland entstehen edelste Juwelen deutscher Klangkultur in Handarbeit, das Nonplusultra für verwöhnteste Ohren und anspruchsvollste Finger.

Erleben Sie wie unter den Händen unserer erfahrenen Meister und Spezialisten einzigartige, beseelte musikalische Persönlichkeiten entstehen. Unter wahrhaft luxuriösen Bedingungen erblicken klingende Meisterstücke das Licht der Welt. Für ihre Entwicklung bekommen sie nur die besten Materialien, die sorgsamsten klimatischen Voraussetzungen, die feinste Verarbeitung durch verantwortungsvolle Experten mit auf den Weg. Schauen Sie unseren Experten über die Schulter und Erleben Sie die Entstehung eines C. Bechstein-Flügels oder -Klaviers.

Nutzen Sie die Gelegenheit: am 23. September von 10.00 bis 15.00 Uhr öffnen wir die Pforten der C. Bechstein Manufaktur in Seifhennersdorf (Sachsen) für die Öffentlichkeit.

Entdecken auch Sie die Geheimnisse der Klavierbaukunst. Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Tag der offenen Tür
am 23. September

10 bis 15 Uhr

 

 

C. Bechstein Manufaktur
Jentschstraße 5
02782 Seifhennersdorf