Bechstein meets Friends 2019

Wie jedes Jahr während der Frankfurter Musikmesse trafen sich auch Anfang April 2019 Händler, Klaviertechniker und Bechstein-Freunde auf der hauseigenen Messe im C. Bechstein Centrum Frankfurt.

Das C. Bechstein Team präsentierte Produktinnovationen wie das neue C. Bechstein Vario System, stellte Marketingmaßnahmen und Neuigkeiten aus dem Kulturmanagement vor.

Besonderes Interesse weckte der „C. Bechstein Anniversary Grand“. Ein C. Bechstein Flügel A 190, dem durch eine flexible Foliengestaltung ein anderes Kleid verliehen wurde. Zahllose Signaturen von C. Bechstein-verbundenen Pianisten und Komponisten verzieren den Deckel des Flügels. Auf dem Notenpult dieses Flügels findet sich ein Berlin-Schriftzug mit einer Grafik von Berliner Wahrzeichen, um die Bindung des Unternehmens an seine Wurzeln in der deutschen Hauptstadt hervorzuheben.

Ralf Dewor (CSO - Board of Directors) ehrte im Anschluss an die Messepräsentation die Bemühungen und den engagierten Einsatz einiger internationaler C. Bechstein Partner, Händler und Importeure mit den C. Bechstein Awards 2019:
◉ Terence Lewis von Jaques Samuel Pianos, London, Großbritannien
◉ Annick Abraham von SAICO Euroclaviers, Colmar, Frankreich
◉ Dmitry Simuchenkov von Neva Sound, St. Peterburg, Russland
◉ Zhou Xianghao von der C. Bechstein Trading Co., Ltd. Shanghai  

Herzliche Glückwünsche an die Preisträger!