Influencers of Resonance: Terenzie Fialová

Am 3. April 2023 spielt Terenzie Fialová im St. Agnes Kloster Werke von Scarlatti, Beethoven und Vasks.

Uhr

"Die vergangenen zwei Jahre waren für mich (und zweifellos für uns alle) so völlig anders. Eine Zeit, die plötzlich in einem ganz anderen Tempo ablief, als wir es gewohnt waren. Das hat uns viel gelehrt, es gab nicht mehr diese durchgeplante Gewissheit. Der monumentale Klavierzyklus des lettischen Komponisten Pēters Vasks The Seasons stellt alle Jahreszeiten mit ihren Stimmungen dar: Melancholie, Traurigkeit, Nostalgie, Freude, dramatische Konflikte und Versöhnungen. Es ist zugleich ein Symbol für die Rückkehr zur Natur, zur Spiritualität und ein Dankeschön für uns selbst, dass wir zuhören und einfach existieren können. Wie treffend, könnte ich sagen. Dem stehen in meinem Konzert die Werke von Domenico Scarlatti und Ludwig van Beethoven gegenüber, Giganten der Komposition, die man nicht vorstellen muss."

 

Anežský klášter
U Milosrdných 17
110 00 Praha 1