Konzert

Valentina Lisitsa mit dem Orchestre Symphonique des Alpes

Valentina Lisitsa spielt am 26. August 2018 in der Salle des congrès Rachmaninows 2. Klavierkonzert.

Slawische Nacht auf einem kahlen Berg! Die Hexen feiern Sabat im Film von Claire Parker und Alexander Alexeieff aus dem Jahr 1933 zur Musik von Modest Mussorgski musikalischer Dichtung "Die Nacht auf dem kahlen Berge".  Außerdem auf dem Programm stehen Rachmaninows 2. Klavierkonzert sowie ein Orchestergedicht der ukrainischen Komponistin Alla Sirenko, gewidmet den Opfern von Tschernobyl und Fukushima.

C. Bechstein unterstützt als Partner das neu gegründete Megève Festival Savoy Truffle, das vom 17. August bis 2. September 2018 in der Umgebung Savoy stattfinden wird. Die für seine Trüffel bekannte Region spürte dafür nicht minder erfolgreich internationale Künstler auf und bietet zwei Wochen lang ein spannendes Programm aus Konzerten, Shows, Gesprächsrunden sowie weitere Veranstaltungen rund um die Musik, ihre Komponisten und Werke.

Valentina Lisitsa, Klavier
Oksana Lyniv, Dirigentin
Orchestre Symphonique des Alpes

Programm
Alla Sirenko: Orchesterdichtung, die den Opfern von Tschernobyl und Fukushima gewidmet ist
Modest Mussorgsky: Symphonische Dichtung "Eine Nacht auf dem kahlen Berge" mit einem Filmausschnitt von Claire Parker & Alexander Alexeieff aus dem Jahr 1933
Sergej Rachmaninow: Klavierkonzert Nr. 2

 

Foto © Gilbert Francois

Weitere Informationen

Salle des Congrès Megève
247 Route du Palais des Sports
74120 Megève