TANGO À LA RUSSE "AUSVERKAUFT"
Date/Time: Friday, November 13th, 2020, 19:00pm
TANGO À LA RUSSE
Pumpen 8 | im Chilehaus 20095 Hamburg, Deutschland Hamburg
Mit Leon Gurvitch (Klavier) und Ksenia Dubrovskaya (Violine)
https://www.bechstein.com/fileadmin/user_upload/Bechstein/05_Centren/Hamburg/Konzerte_Hamburg/Leon_Gurvitch.jpg

TANGO À LA RUSSE "AUSVERKAUFT"

Mit Leon Gurvitch (Klavier) und Ksenia Dubrovskaya (Violine)

Uhr

 

ACHTUNG: EINLASS NUR MIT VORANMELDUNG (SEHR BEGRENZTE PLATZZAHL)

 

Am 13.11.2020 um 19 Uhr präsentieren wir Ihnen:

 

"Brandneuer Tango à la Russe und heißbegehrter Tango Nuevo von Piazzolla!"

 

 

Mit:

Leon Gurvitch - Piano

 

Ksenia Dubrovskaya - Violine

 

 

Programm:

 

 

Leon Gurvitch (*1979):

A Tribute to Piazzolla, „Milonga del Sentimente“

 

Astor Piazzolla (1921–1992):

Ave Maria

 

Leon Gurvitch:

„Hommage à Stravinsky"

 

Astor Piazzolla:

Milonga Sin Palabras

 

Leon Gurvitch:

Tango à la Russe – Jahrmarkt

 

Astor Piazzolla:

Oblivion – Libertango

 

 

Zwei Vollblutvirtuosen aus Russland und Belarus, die in Hamburg ihre neue Heimat fanden, entfachen jeden Konzertsaal in ein Seelenfeuer. Wenn sie sich treffen, zündet’s sofort, denn unsterblich sind die Zwei in Piazzolla verliebt. Klassisch am allerbesten ausgebildet, als Solisten in ganz Europa und Amerika unterwegs und mit internationalen Preisen geehrt, haben Leon Gurvitch und Ksenia Dubrovskaya nicht nur ihr angestammtes Genre, sondern die Rhythmen und Harmonien der Welt im Blut. So wie der Komponist und Pianist Leon Gurvitch, dessen musikalische Phantasie sich von Piazzolla, aber auch von Jazz und Klassik, den Volkstraditionen der osteuropäischen und orientalischen Welten und diverser „World Music“ inspiriert. Herausgekommen ist ein neuer Individualstil und zusammen- gekommen ein Duo, das die Kammermusik und Tango mit tiefer russischer Seele zum Besten bringt.

 

Nur mit Reservierung, freier Eintritt / Spenden sind herzlich willkommen und gehen zu 100 % an die Künstler

 

Veranstalter: "Irene Schulmann"

C. Bechstein Centrum Hamburg GmbH
Pumpen 8 | im Chilehaus
20095 Hamburg
Tel. +49 - 40 - 986 601 140
Fax. +49 - 40 - 986 601 141