Konzert

Symphonische Meisterwerke mit dem Tbilisi Symphony Orchestra

Dudana Mazmanishvili spielt am Donnerstag, dem 27. September 2018, um 19.30 Uhr mit dem Tbilisi Symphony Orchestra Beethovens Klavierkonzert Nr. 3 im Nikolaisaal Potsdam.

Georgien ist in diesem Jahr nicht nur Gastland der Buchmesse: Georgische Kunst ist weltberühmt. Für einen unvergessenen persönlichen Eindruck lädt sie das Tbilisi Symphony Orchestra zu einem symphonischen Abend in den Nikolaisaal in Potsdam ein. Am Klavier: Dudana Mazmanishvili. Auf dem Programm steht ein symphonischer Abend mit dem Tbilisi Symphony Orchestra unter Leitung von Vakhtang Kakhidze und der georgischen Konzertpianistin Dudana Mazmanishvili.

 

Programm
Ludwig van Beethoven: Klavierkonzert Nr. 3 c-Moll op. 37
Antonin Dvoraks: Sinfonie Nr. 9 op. 95 ("Aus der Neuen Welt")

Eintritt
36.95 € | 31.35 € | 24.65 € | 17.90 € | 11.20 €

Hier Tickets buchen

Nikolaisaal Potsdam
Wilhelm-Staab-Straße 10-11
14467 Potsdam
Tel. 0331 - 28 888 28