Konzert

Oxana Voytenko & Tino Derado

Am 24.11.2017 um 20 Uhr stellen die ausgebildete Sängerin Oxana Voytenko und Ihr Duo Partner, der bekannte Pianist Tino Derado Ihr neues Programm vor. Sie heben darin die musikalischen und kulturellen Grenzen auf und stellen eine wunderbare Balance zwischen modernen Grooves und lyrischen Melodien her.

Oxana Voytenko & Tino Derado

Deep within my soul

Diese Stimme, diese Energie, diese Songs! In ihrem Programm hebt die ausgebildete Sängerin musikalische und kulturelle Grenzen auf und stellt eine wunderbare Balance zwischen modernen Grooves und lyrischen Melodien her.

Die Bandbreite reicht von zeitlosen Jazzstandards über sinnliche Balladen bis hin zu Modern-Jazz Titeln. Ihre Eigenkompositionen begeistern mit dynamischer Spielfreude und akustisch geprägtem Sound. Das Geheimrezept besteht aus einer Kombination von komplexen Harmonien, unkonventionellen Taktarten und mitreißenden Melodien. Oxana hat an der Hochschule für Musik, Theater und Medien in Hannover Jazzgesang und Komposition studiert. Die Berklee College of Music Stipendiatin hat ihr Quartett 2011 gegründet. Ende 2017 erscheint Oxana's Debut-Album mit Eigenkompositionen, gefolgt durch eine Release-Tour in Europa und Asien. Begleitet wird Oxana von dem weltbekannten Pianisten Professor Tino Derado, der am renommierten Berklee College of Music in Boston und an der New Yorker “New School for Music” studierte. Während seines 13 jährigen Aufenthaltes in den USA wurde Tino Derado zu einem gefragten Mitglied in der Jazz und Latin – Szene und spielte Konzerte u.a. mit Gary Burton, Peter Erskine, Randy Brecker, Bill Evans, Dave Liebman, Richard Bona, Joe Chambers, Nils Langren, Andy Gonzales, Adam Nussbaum und Fred Hersch. Seit seiner Rückkehr nach Deutschland spielt er in verschiedenen Bands, wie zum Beispiel bei Andy Middleton, Till Brönner und der NDR Bigband. Seit 2009 ist er als Lehrbeauftragter an der HDK und der UDK (Berlin) tätig und seit 2014 nahm er die Berufung zum Professor an der Musikhochschule für Musik, Theater und Medien in Hannover an.

Eintritt: 12,-€, ermäßigt: 8,-€, keine Reservierungen, freie Platzwahl

Oxana Voytenko

Reservierung und Anfahrtsbeschreibung



freie Platzwahl, keine Reservierungen, Eintritt: 12,-€, ermäßigt: 8,-€

C. Bechstein Centrum Hannover
Königstraße 50 A
30175 Hannover
Tel. +49 - 511 - 843 00 150
Fax. +49 - 511 - 843 00 159