Konzert

Haiou Zhang "Fingerprints"

Im Rahmen der "MPDV Classics" stellt Haiou Zhang am 09. November 2017 um 20:00 Uhr in der Alten Mälzerei Mosbach seine neue CD vor.

Es ist bereits das sechste von MPDV veranstaltete Konzert. So folgten bereits in den Jahren zuvor große Orchester wie die Berliner Symphoniker oder die Philharmonie der Nationen der Einladung von MPDV nach Mosbach. Der aus China stammende Haiou Zhang wird im Rahmen des Konzertes Werke seiner aktuellen CD „Fingerprints“ spielen, mit der er zurzeit auf Welttournee unterwegs ist. Mit seiner unvergleichlichen Virtuosität wird Haiou Zhang die Zuhörer an diesem Abend auf eine Zeitreise von Bach bis Liszt mitnehmen.

In den alten Mauern der Mälzerei hat sich eine Bühne etabliert, die für Kulturveranstaltungen, Show- und Theatergastspiele, Konzerte, Messen und Comedyauftritte genutzt wird. Die Alte Mälzerei in Mosbach ist zu einem der wichtigsten Veranstaltungsorte der Region avanciert. Anfang des 20. Jahrhunderts ließ die Privatbrauerei Hübner die Mälzerei errichten. Doch in der zweiten Hälfte des Jahrhunderts beendete die Brauerei ihre Produktion und die Hallen standen leer. Erst Ende der 1990er wurden die Türen erneut geöffnet, nachdem das denkmalgeschützte Gebäude umgebaut worden war. Seitdem bietet der Große Saal Platz für mehr als 1000 Personen und die große Bühne wie auch die technische Ausstattung lassen Künstler- und Veranstalterherzen gleichermaßen höher schlagen. Bei diesen Rahmenbedingungen ist es nicht verwunderlich, dass sich Künstler wie Ingo Appelt, die Amigos oder Rüdiger Hoffmann einen Auftritt in Mosbach nicht nehmen lassen.

Die Alte Mälzerei, die mit ihrer Eröffnung die Stadthalle als Hauptveranstaltungsstätte abgelöst hat, bietet jährlich ein hochklassiges Programm. Diese Location lockt mit einer ganz besonderen Atmosphäre. Erleben Sie unvergessliche Konzerte und besondere Abende in der Alten Mälzerei in Mosbach.

Karten ab 32 Euro bestellen

Alte Mälzerei Mosbach
Alte Bergsteige 7
74821 Mosbach