Konzert

Eugene Mursky – Ein Virtuose mit faszinierender Ausdrucksfülle
Date/Time: Friday, September 22nd, 2017, 20:00pm
Date/Time: Friday, September 22nd, 2017, 22:15pm
Eugene Mursky Chopin, Debussy und Rachmaninow rédéric Chopin: Fantasie f-moll op. 49, Mazurka a-moll op. 17 Nr. 4, Mazurka f-moll Op. 7 Nr. 3, Mazurka C-Dur op. 24 Nr. 2, Mazurka Des-Dur op. 30 Nr. 3 Mazurka, cis-moll op. 30 Nr. 4, Scherzo Nr. 2 b-Moll op. 31 Claude Debussy: 6 Preludes Vol. 2 Serge
Gendarmenmarkt 10117 Berlin, Deutschland Berlin
Eugene Mursky spielt beim C. Bechstein Klavierabend im Konzerthaus Berlin am 22. September 2017 um 20 Uhr Werke von Chopin, Debussy und Rachmaninow.
https://www.bechstein.com/fileadmin/Bechstein/04_Welt_von_Bechstein/02_Pianisten_Konzerte/M/Mursky_Eugene/Mursky_foto-2_konzert.jpg

Eugene Mursky – Ein Virtuose mit faszinierender Ausdrucksfülle

Eugene Mursky spielt beim C. Bechstein Klavierabend im Konzerthaus Berlin am 22. September 2017 um 20 Uhr Werke von Chopin, Debussy und Rachmaninow.

Eugene Mursky, 1975 in Taschkent (Usbekistan) geboren, studierte in Moskau bei Lev Naumov. Ab 1993 setzte Mursky sein Studium bei Reinhard Becker in Trossingen, bei Einar Steen-Nökleberg in Hannover und bei Hans Leygraf in Salzburg fort. 1994 gewann er den Ersten Preis bei der World Piano Competition in London, verbunden mit dem Preis für die beste Chopin-Interpretation. Er ist zudem Erster Preisträger bei weiteren internationalen Wettbewerben wie dem Edvard-Grieg-Wettbewerb in Oslo, dem Bremer Klavierwettbewerb und dem „F. Denza“ Internationalen Klavierwettbewerb in Neapel. Eugene Mursky konzertiert regelmäßig in den Musikzentren Deutschlands, Europas, in den USA und im Fernen Osten als Solist und Kammermusikpartner. Seine Diskographie für Hänssler Classic beinhaltet Aufnahmen von Schostakowitschs Klavierkonzert Nr. 1, Solowerken von Schumann, Beethoven, Rachmaninow, Skrjabin und Prokofjew. Soeben hat Eugene Mursky seine von der Presse hoch gelobte Gesamteinspielung der Solo-Klavierwerke von Frédéric Chopin für das Label Profil erfolgreich abgeschlossen.

Programm
Frédéric Chopin: Fantasie f-moll op. 49, Mazurka a-moll op. 17 Nr. 4, Mazurka f-moll Op. 7 Nr. 3, Mazurka C-Dur op. 24 Nr. 2, Mazurka Des-Dur op. 30 Nr. 3 Mazurka, cis-moll op. 30 Nr. 4, Scherzo Nr. 2 b-Moll op. 31
Claude Debussy: 6 Preludes Vol. 2
Sergej Rachmaninow: Sonate Nr. 2 op. 36 (1931)

Eintritt
20 Euro (Kat. 1), 15 Euro (Kat. 2) zzgl. VVK-Gebühr. Die Karten sind erhältlich beim Konzerthaus Berlin, online unter www.konzerthaus.de sowie telefonisch unter 030-20 30 92 101

Tickets beim Konzerthaus Berlin buchen

Dieses Konzert gehört auch zum C. Bechstein-Klavier-Paket.: Alle sechs Klavierabende erhalten Sie mit einer Paket-Ermäßigung von ca. 25% gegenüber dem Einzelpreis.

Sie finden bei jedem Einzelkonzert im Online-Buchungsvorgang den Link "das Paket direkt buchen" .

Konzerthaus Berlin - Kleiner Saal
Gendarmenmarkt
10117 Berlin
Tel. +49 30 203092101