"Bechstein Young Professionals"
Date/Time: Friday, November 6th, 2020, 20:00pm
Date/Time: Friday, November 6th, 2020, 14:02pm
Alexander Dohna (Violoncello) und Tamara Geissner
Konrad-Adenauer-Straße 9 72072 Tübingen, Deutschland Baden-Württemberg
Alexander Dohna (Violoncello)und Tamara Geissner "Frühe und späte Werke"
https://www.bechstein.com/fileadmin/user_upload/Bechstein/05_Centren/Tuebingen/Konzerte_Tuebingen/06_2020-11-06_konzert.jpg

"Bechstein Young Professionals"

Alexander Dohna (Violoncello)und Tamara Geissner "Frühe und späte Werke"

Uhr

"Bechstein Young Professionals"

Freitag, 6. November, 20.00 Uhr, Bechstein Centrum

Programm

Ludwig van Beethoven: Sonate Nr. 3 A-Dur op. 69,

Richard Strauss: Sonate F-Dur op. 6,

Claude Debussy: Sonate d-Moll

ALEXANDER DOHNA erhielt mit 4 Jahren seinen ersten Cellounterricht. 2012 begann er sein Studium bei Prof. Mario de Secondi an der staatlichen Hochschule für Musik Trossingen, das er 2018 mit dem Master abschloss. Er ist mehrfacher Preisträger bei Jugend Musiziert und der Hanns-Bisegger-Stiftung Bielefeld und spielt derzeit im Philharmonischen Staatsorchester Mainz. Neben dieser Orchestertätigkeit studiert er weiterhin in Trossingen Cello sowie Orchesterleitung. Meisterkurse bei Michaela Fukačová, Nicholas Jones, Maria Kliegel und Roland Pidoux ergänzten die Ausbildung.

Die Pianistin TAMARA GEISSNER ist mehrfache Preisträgerin nationaler und internationaler Wettbewerbe und konzertiert regelmäßig in Deutschland, Tschechien, Spanien, Malta und Südafrika. Sie studierte Klavier bei Florian Wiek und Reinhard Becker an den Musikhochschulen Stuttgart und Trossingen und absolviert derzeit ihr Masterstudium Klavier Kammermusik bei Markus Becker an der Musikhochschule Hannover. Seit 2014 ist Tamara Geißner Klavierdozentin an der Musikakademie Villingen-Schwenningen und widmet sich dort der Förderung des musikalischen Nachwuchses.

Der Eintritt ist frei.
Es herrscht freie Platzwahl, wir empfehlen daher ein rechtzeitiges Erscheinen.

C. Bechstein Centrum Tübingen
Konrad-Adenauer-Straße 9
72072 Tübingen
Tel. +49 - 7071 - 977 88 12
Fax. +49 - 7071 - 977 88 16