"Bechstein Young Professionals" Deutsche Klassiker

Hikaru Kanki - Klavier

 Am 24.10.2019 um 19.00 Uhr im C. Bechstein Centrum Hannover

 

Die in Japan geborene Pianistin Hikaru Kanki studiert seit 2012 bei Prof. Roland Krüger an der HMTM Hannover. Seit 2015 ist sie außerdem Studentin in der Liedklasse von Prof. Jan Phillip Schulze. Intensiv beschäftigt sie sich mit historischer Aufführungspraxis und nimmt Unterricht bei Prof. Zvi Meniker im Fach Cembalo und Hammerklavier. Ihre musikalische Entwicklung wurde begleitet von Meisterkursen mit Dozenten wie Konstantin Scherbakov, Matti Raekallio, Tatiana Zelikman, Andrzej Jasinski, Piotr Paleczny oder Peter Schreier (Liedduo). Hikaru Kanki ist Preisträgerin zahlreicher nationaler wie internationaler Wettbewerbe, so gewann sie Preise u.a. bei der PTNA piano competition, der Student Music Concours of Japan, dem Internationalen Klavierwettbewerb Lia Tortora in Italien und dem internationalen Helmut Deutsch Liedwettbewerb in Wien. Außer in ihrem Heimatland Japan konzertierte sie in Deutschland, Österreich, Tschechien, Russland, sowie in Frankreich auf Einladung von Animato in der Salle Cortot Paris.

 

 

Zu Gast im C. Bechstein Centrum Hannover präsentiert Hikaru Kanki deutsche Klassiker wie die 12 Variationen über ein Thema „Ah, vous dirai-je, Maman“ KV 265 von Wolfgang Amadeus Mozart sowie Robert Schumann u.a.

 

Reservierung und Anfahrtsbeschreibung



Freie Platzwahl, keine Reservierungen, Eintritt frei

Einlass ist ab 18.30 Uhr

C. Bechstein Centrum Hannover
Königstraße 50 A
30175 Hannover
Tel. +49 - 511 - 843 00 150
Fax. +49 - 511 - 843 00 159