C. Bechstein CentrumC. Bechstein Centrum

C. Bechstein Centrum Hannover

Königstraße 50 A
30175 Hannover
+49 - 511 - 843 00 - 150

Mo - Fr: 10:00 - 18:00 Uhr
Sa: 10:00 - 14:00 Uhr
So: 13:00 - 16:00 Uhr*

Kontaktieren Sie uns

Klavierunterricht in Hannover und Umgebung

Auf dieser Seite finden Sie Ihre Klavierlehrerin bzw. Ihren Klavierlehrer. Hannover verfügt über eine Musikhochschule mit vielen hochqualifizierten Studenten – und natürlich Professoren. Sie finden also auf jeden Fall einen Klavierlehrer nach Ihrem Geschmack.

Ihr eigenes Anforderungsprofil ausarbeiten:

Schreiben Sie auf, welche speziellen Erwartungen und Wünsche Sie an Ihren Klavierlehrer haben. Möchten Sie Klassik oder lieber Ragtime? Sind Sie fortgeschritten und möchten nun Improvisieren oder gar Freejazz? Vergleichen Sie die hier aufgeführten Profile mit Ihren Vorstellungen

Klavierunterricht kann sehr unterschiedlich ablaufen

Möchten Sie lieber zu Hause unterrichtet werden? Wieviel Zeit haben Sie zum Üben? Möchten Sie an Vorspielen teilnehmen? Möchten Sie gern auch mit einem Duo-Partner zusammen spielen?

Klavierspielen bietet schier unerschöpfliche Möglichkeiten

Für kein anderes Instrument wurde soviel Literatur geschrieben wie für das Klavier. Ür jegliche Stilrichtung, für jeden Schwierigkeitsgrad gibt es Klaviermusik. Fragen Sie Ihren Klavierlehrer nach den unerschöpflichen Angeboten.

Fortschritt ist die beste Motivation

Das gemeinsame Lernen, das Erarbeiten, das Besprechen, das Gewinnen und das Scheitern sind Bestandteile der Zweierbeziehung zwischen dem Klavierlehrer und seinem Schüler. Unvergessliche Momente menschlichen Miteinanders, eine phantastische Erfahrung, die fürs Leben bleibt. Fordern Sie sich heraus. Klavierspielen zu lernen ist eine echte Bereicherung fürs Leben.

Klavierschule Blume
Ellernstraße 41 A
30175 Hannover
Tel. 0511 - 2038186

Klavierschule Blume

 

Als zweifach diplomierte Klavierpädagogin und Konzertpianistin gründete Natalia Blume im August 2013 ihre eigene Klavierschule. Das Unterrichtangebot orientiert sich an den Bedürfnissen und Interessen der jeweiligen Altersgruppe, wobei die Freude am Musizieren im Vordergrund steht.


„Was du in anderen entzünden willst, muss in dir selbst brennen.“
(Aurelius Augustinus)


„Ich bin unmusikalisch.“ Wie oft hat man diesen Satz schon gehört… Meistens behauten das diejenigen, die eigentlich sehr gerne ein Instrument spielen würden, sich aber dafür nicht für fähig halten. Dabei ist Musikalität keine Gabe, die nur Wunderkinder für sich beanspruchen können. Jeder Mensch besitzt in sich eine Anlage zur Musikalität, die geweckt werden kann. Sie ist uns von der Natur aus angeboren und ist genau so individuell wie der Mensch selbst. Jeder kann lernen, seine eigene Musikalität zu entfalten. Um Musizieren zu können, spielt es überhaupt keine Rolle, wie alt man ist, oder wie groß die Hände sind. Alles was man dazu braucht, ist ein wenig Mut, Geduld und vor allem eine gute Förderung.

Klavierschule Blume

Natalia Blume

Linda Felicia Kniep
Klavierstudio
Stadtstr. 16
30159 Hannover
Tel. 0511 - 8495252

Instrumentalpädagogin Linda F. Kniep

 

 

Professioneller und engagierter Klavierunterricht für Kinder, Jugendliche und Erwachsene in Hannover Mitte

* kompetent und erfahren * engagiert und herzlich * individuell und abwechslungsreich *

 

Zielgruppe

Mein Unterricht ist sowohl offen für Kinder und Jugendliche, die sich das Klavierspiel grundlegend aneignen möchten, als auch für Erwachsene, die wieder einsteigen oder auch ganz neu beginnen möchten. Vorkenntnisse müssen in meinen Unterricht nicht mitgebracht werden – wir erarbeiten uns alles Notwendige gemeinsam.

Bei Interesse kontaktieren Sie mich gerne für eine unverbindliche Probestunde zum gegenseitigen Kennenlernen.

Der Unterricht findet am Flügel in meinem hellen und geräumigen Studio in der Stadtstraße statt.

 

Unterrichtsinhalte

Die Gestaltung meines Klavierunterrichts orientiert sich vorrangig an den Interessen und am Anspruch meiner Schülerinnen und Schüler. Die Auswahl der Unterrichtsliteratur erfolgt gemeinsam. Folgende mögliche Inhalte sind Teil meines individuell aufgebauten Unterrichts:

- Klassische Klavierliteratur

- Notierte Pop- und Filmmusik

- Systematisches Erlernen technischer Grundlagen

- Musiktheorie und Harmonielehre als selbstverständliche Ergänzung

- Gehörschulung und Klangexperimente

- Förderung der musikalischen Kreativität durch Elemente von Komposition und Improvisation

- Rhythmussprache und Rhythmustraining

- Vierhändiges Klavierspiel

- Zusammenspiel mit anderen Instrumenten/Ensemblearbeit

- Liedbegleitung nach Akkordsymbolen

- Vom-Blatt-Spiel für sicheres Notenlesen

- Vermittlung des „sinnvollen Übens“ zu Hause und damit Förderung eigenständiger Arbeit

- Tonaufnahmen von abgeschlossenen Stücken

- Regelmäßige Schülerkonzerte

 

Über mich & meinen Unterricht

Die Klaviermusik ist seit meiner frühen Kindheit ein mit Leidenschaft gepflegter und bereichernder Bestandteil meines täglichen Lebens. Seit mittlerweile 20 Jahren ist es mir eine große Freude, Kinder, Jugendliche und Erwachsene durch meinen Unterricht ebenso für die Musik zu begeistern und meine Schülerinnen und Schüler mit viel Herz und Engagement auf ihrem pianistischen Weg anzuleiten und zu begleiten.

Dank einer facettenreichen und intensiven musikbezogenen Ausbildung sowie langjähriger Unterrichtserfahrung im In- und Ausland kann ich in meiner klavierpädagogischen Arbeit auf einen fundierten musikpraktischen und musikpädagogischen Erfahrungsschatz zurückgreifen. Mit viel Einfühlungsvermögen unterrichte ich meine ganz unterschiedlichen Schülerinnen und Schülern. Dabei lege ich vor allem Wert auf einen persönlichkeitsorientierten Unterricht, der abhängig von Alter, Vorkenntnissen, Wünschen und Zeitmanagement individuell gestaltet wird und meine Schülerinnen und Schüler in ihrem eigenen Tempo an die Musik und das Klavierspiel heranführt.

Eine gute und vertrauensvolle Beziehung zwischen Lehrer und Schüler ist mir sehr wichtig, da sie die Basis für eine ausgeglichene Lernatmosphäre und damit für einen gelingenden Unterricht darstellt. Spielerische Elemente integriere ich ganz selbstverständlich in meinen Unterricht, um den Zugang zu neuen musikbezogenen Themen gerade für meine kleinen Schülerinnen und Schüler zu erleichtern. Durch vierhändiges Musizieren mit mir oder anderen Schülerinnen und Schülern sowie durch regelmäßige Schülerkonzerte werden von Beginn an musikalische Anreize gesetzt und klingende Erfolgserlebnisse geschaffen.

Mein Ziel ist es, Anspruch und Freude am Musizieren miteinander zu vereinen und meine Schülerinnen und Schüler zu einem klang- und ausdrucksvollen Spiel zu führen.

Instrumentalpädagogin Linda F. Kniep

Linda Felicia Kniep

Ilona Krassenbaum-Stamm
Kirchwender Str. 23
30175 Hannover
Tel. 0176-24327879

Ilona Krassenbaum-Stamm

 

Klavierunterricht in Hannover


Der Unterricht wird von mir individuell gestaltet und orientiert sich an den Bedürfnissen und Interessen der Schüler.

Ziel des Unterrichts ist ein solides klassisches Klavierspiel und eine begleitende Erweiterung der Ausdrucksmöglichkeiten.

Als Klavierlehrerin möchte ich meinen Schülern gute technische Kenntnisse auf dem Klavier vermitteln, das Gehör schulen und die eigene musikalische Kreativität fördern.

Die Entwicklung des Selbstbewusstseins durch Erfolgserlebnisse und die Freude am gelungenen Spiel werden dabei nicht zu kurz kommen.

Mindestens 1mal jährlich findet ein Schülerkonzert vor Publikum in einem Konzertsaal statt.

Spielerisches Lernen und Freude an der Musik stehen bei mir im Vordergrund.


Erteilt wird Einzelunterricht für Kinder, motivierte Jugendliche und Erwachsene, Anfänger, Quereinsteiger und auch Fortgeschrittene.

Vorkenntnisse oder Notenkenntnisse sind nicht erforderlich.

Kostenlose Probestunde zum Kennenlernen, Fragen stellen und zum Festlegen der Unterrichtsziele.

Früheinstieg ab 5 Jahre.

Beginn jederzeit möglich.

Als zweifach diplomierte Klavierpädagogin und langjährig erfahrene Konzertpianistin, sowie mehrfache Preisträgerin internationaler Klavierwettbewerbe, biete ich Kindern und Erwachsenen vom Anfänger bis zum Fortgeschrittenen anspruchsvollen Klavierunterricht auf hohem Niveau nach dem Motto "Mit Spaß zum Erfolg!".


Bei Interesse erreichen Sie mich unter:
0511 / 60 64 88 1 ab 20 Uhr
0511 / 1 60 52 51 oder
0176 / 2432 7879 ab 20 Uhr

Ilona Krassenbaum-Stamm

Ilona Krassenbaum-Stamm

Musikschule Laatzen e.V.
(Verwaltung)
Würzburger Straße 8
30880 Laatzen
Tel. 0511-2208245
Fax. 0511-2208247

Musikschule Laatzen e.V.



Musik macht Freu(n)de,

unter diesem Slogan bietet die Musikschule Laatzen e.V. für Kinder, Jugendliche und Erwachsene Instrumentalunterricht in Laatzen an.

Vier Klavierpädagogen freuen sich auf jeden Schüler und leisten engagierten Unterricht vom Anfänger bis zum Jugend musiziert Preisträger.

Der Unterricht findet in Laatzener Schulen statt und wird wöchentlich im Einzel- oder Partnerunterricht angeboten. Regelmäßig gibt es verschiedene Vorspielmöglichkeiten.

Für noch unentschlossene Interessenten wird Schnupperunterricht mit 4 Unterrichtsstunden angeboten, für Erwachsene neben der Festanmeldung auch flexibler Unterricht mit Fünfer- oder Zehnerkarten.

Nähere Informationen unter www.musikschule-laatzen.de, Mail: info@musikschule-laatzen.de, Tel. 0511 / 22 08 245 oder durch einen Besuch im Verwaltungsbüro in der Würzburger Str. 8 in Laatzen

Musikschule Laatzen e.V.

Musikschule Laatzen e.V.

Klavierlehrer Andy Mokrus
Schneiderberg 19 A
30167 Hannover
Tel. 0170 - 742 1341

Klavierlehrer Andy Mokrus

Klavierlehrer Andy Mokrus


Seit über 20 Jahren unterrichte ich kleine und große Menschen auf dem Instrument der 88 Tasten und nahezu unbegrenzten Möglichkeiten.

Viele meiner Schüler haben sich für eine traditionelle Methode- also nach Noten- entschieden. Andere konnte ich auf ihrem Weg, durch Zuhören und Ausprobieren die Musik zu verstehen, begleiten.

Mein Unterrichtsangebot umfasst Klassische Musik, Jazz, Rock, Pop, verschiedene Arten der Improvisation und Komposition.

Als professioneller Pianist mit langer Bühnenerfahrung unterstütze ich auch die Vorbereitungen auf Aufnahmeprüfungen oder berufliche Weiterbildung (z.B. durch Bandworkshops).

Klavierlehrer Andy Mokrus

Klavierlehrer Andy Mokrus

Ihre Ansprechpartner

im C. Bechstein Centrum - Pianohaus in Hannover
Tilmann Starke
Tilmann Starke
Service und Beratung
Philipp Klingsing
Philipp Klingsing
Leitung Centrum
Tatjana Lang
Tatjana Lang
Beratung und Verkauf
C. Bechstein Centrum Hannover
Königstraße 50 A
30175 Hannover
Tel. +49 - 511 - 843 00 - 150
Fax. +49 - 511 - 388 84 16

 

Öffnungszeiten

Mo - Fr: 10:00 - 18:00 Uhr
Sa: 10:00 - 14:00 Uhr
So: 13:00 - 16:00 Uhr*

* Kein Verkauf, keine Beratung. Außer an gesetzlichen Feiertagen.

Weitere Termine sind nach Absprache selbstverständlich möglich.