Neuigkeit

David und Götz begeistern riesiges Publikum in Seifhennersdorf

Das Klavierduo „David & Götz“ verzauberte in einem einmaligen Konzert in der Werkhalle der C. Bechstein Manufaktur in Seifhennersdorf 1.100 Besucher aus der gesamten Oberlausitz.

Die hinter dem Künstlernamen David & Götz steckenden Showpianisten David Harrington und Götz Östlind präsentierten ihr witziges und abwechslungsreiches Programm an zwei C. Bechstein Konzertflügeln D 282. Nicht nur die Show begeisterte das Publikum drei Stunden lang, sondern auch das einmalige Ambiente.

Das Konzert fand in einer riesigen Halle in der Seifhennersdorfer C. Bechstein Manufaktur statt. Diese steht durch einen Umbau derzeit leer. Bald wird hier aber wieder die Flügel- und Klavierproduktion Einzug halten. Die „Konzerthalle“ und der Fabrikhof waren festlich geschmückt und mit stimmungsvollem Licht veredelt.

Das Publikum honorierte nicht nur die von den beiden hervorragenden Pianisten dargebotene Musik sowie die Gesangseinlagen und Duette, sondern auch die humorvolle Moderation, mit denen die Künstler durch die Show führten. David & Götz erwiesen sich eben auch als gute Entertainer. Zwischen den Stücken brachten die beiden Musiker ihre Zuschauer immer wieder mit Witzigem und Wissenswertem zum Lachen.

C. Bechstein war schon im Vorfeld des Konzertes in der sächsischen Presse, im Radio und durch die intensive Plakatwerbung in der Region in aller Munde. Die Anzahl der Ticketanfragen ging sehr weit über das Fassungsvermögen der räumlichen Möglichkeiten hinaus.

Ein großes Konzert mit packender Echtheit und Ehrlichkeit und starker Ausdruckskraft!