Zur Auswahl

B 228

UVP 46.950,00 €

Bechstein Flügel und Klaviere: die Bechstein Premiumklasse. Gebaut mit den Tugenden deutscher Ingenieurkunst. Ein bemerkenswertes Klangprofil und eine hoch professionelle Spielart. Bechstein Flügel und Klaviere verkörpern die Bechstein - Traditionslinie: ein erhabener, gesetzter Ton, elegant und harmonisch.

Der Bechstein Semi-Konzertflügel: Ein Bravourstück

Dieser Bechstein Semi-Konzertflügel der Premiumklasse B 228 wird Sie mit seinem großem Volumen und der professionellen Spielart begeistern! Der Bechstein Flügel B 228 ist ein konzertanter, bühnenerprobter Flügel in einer erreichbaren Preisklasse. Erleben Sie den Zauber unerreichbar gewähnter Bechstein-Klangwelten in Ihrem Zuhause.

Über keine andere Marke wurde in den letzten Jahren so intensiv gesprochen wie über Bechstein. Der kontinuierliche Ausbau der deutschen Manufaktur, in der auch die C. Bechstein Meisterklasse gefertigt werden, ist weltweit einzigartig.

 

Der Bechstein Klangcharakter

Der im C. Bechstein Klavierbaukompetenzzentrum für Forschung, Entwicklung und Qualitätssicherung in Seifhennersdorf/Sachsen konzipierte Semi-Konzertflügel B 228 steht in der großen Bechstein-Tradition und wird aus edlen Materialien im deutschen Stammwerk gefertigt. Spezielle Verfahren beim Einbau des schwingungsaktiven Resonanzbodens bewirken eine wundervolle Klangabstrahlung. Der Einsatz modernster CNC-Technik erlaubt eine besonders präzise Produktion des Korpus.

Begeisternd: das Profi-Bechstein Spielwerk mit speziellen Hammerköpfen – made by C. Bechstein, Germany! An entscheidenden Punkten - wie beim Einbau des Spielwerks, bei der manuellen Intonation des Instrumentes - bestimmen handwerkliche und musikalische Fertigkeiten bestens ausgebildeter Klavierbauer den Produktionsprozess.

Bauliche Konzepte der akustischen Anlage der Marke Bechstein garantieren Instrumente mit einem noblen, eleganten Klangcharakter. Die ruhigere Klangübertragungsgeschwindigkeit macht den Ton erhaben und getragen. Diese Linie ist geradezu ideal für kammermusikalische Einsätze, selbstverständlich auch für den Musik-Genuss im privaten Salon.

Preisliste

Bechstein B 228

Ausführung
Preise
Schwarz
46.950,00 €
Weiß
51.650,00 €
Nussbaum
56.350,00 €
Mahagoni
56.350,00 €
Wurzelnussbaum
auf Anfrage
Pyramidenmahagoni
auf Anfrage
Santos Palisander
auf Anfrage
Vavona
auf Anfrage
Leistung
Preise
C. Bechstein Vario System für Flügel ab Werk
4.800,00 €
C. Bechstein Vario System Nachrüstung im Werk* laut Einbauliste (liegt dem Händler vor)
5.800,00 €
Flügel-Beschläge Chrom poliert
2.190,00 €
Flügelgussplattenbeschichtung Silberchrom
2.190,00 €

Garantie

Gebrauchtinstrument
2 Jahre Gewährleistung lt. § 437 BGB

Vario-System/Digitalpiano
1 Jahr Gewährleistung

Neuinstrument/Auslaufmodell
5 Jahre Herstellergarantie (ausgenommen Zimmermann: 2 Jahre Garantie)

 

UVP = Unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers

B 228 Maße

153

Breite in cm

228

Länge in cm

418

Gewicht in kg

C. Bechstein Vario System

Mit dem Bechstein Vario Digitalsystem inklusive Stummschaltung erhalten Sie zwei Instrumente in einem: Sie können Tag und Nacht spielen und üben, ohne dass jemand zuhören kann.

Mehr erfahren
Qualitätscharakteristika

Die Bechstein Flügel

Arbeitsstunden
1 Jahr, 250 Arbeitsstunden
Gesamtcharakter
Klanglich und spieltechnisch perfekt abgestimmtes Instrument in Premium Qualität
Resonanzbodenholz
Feinjährige Bergfichte aus 800 – 1.000 Höhenmetern
Bodenkonstruktion
Der Resonanzboden wird linear als Flächenelement mit einer einheitlichen Massenkennlinie dem Instrument angepasst.
Klangkörper-Material
Klangkörperaus sorgfältig ausgewähltem Fichtenholz, Buchenholz und Kiefernholz
Gußplatte
Die spezielle Materialzusammensetzung und Form wirken schwingungsdämpfend und energieverstärkend für die Klangsaiten

Hohe Übertragungsgeschwindigkeit. Die extrem glatte Oberflächengüte und die optimierte Anordnung aller schallverstärkenden Elemente garantieren  die höchstmöglich frequenzreiche Teiltonentfaltung

Kapodaster / Agraffen
Die Agraffen präzisieren in der Bass- und Mittelage die Position der Klangsaiten. Im Diskant werden die Klangsaiten über den in die Gussplatte integrierten Kapodaster zum Stimmwirbel geführt.
C. Bechstein-Bridge-Calibration
Klangstege aus deutschem Rotbuchenholz: Hergestellt mit modernen CNC–maschinen Millimeterbereich, garantieren sie eine sichere Frequenz- und Schallübertragung an den Resonanzboden.
Stimmstock
Hartholzlagen im Multiplex-System.
Klaviatur
Langlebige, strapazierfähige Tastatur mit idealen Hebeverhältnissen für professionelle Ansprüche. Designed by C. Bechstein Center for Research and Development
Mechanik
Hochkomplexes Profispielwerk, bestehend aus 2.000 Einzelteilen, designed by C. BECHSTEIN ACTION GEOMETRY.
Hammerkopf
Deutsche C. Bechstein Hammerkopfmanufaktur

Hammerkern: Mahagoniholz

Filz: neuseeländische Schafwolle, nach geheimer, überlieferter Rezeptur in Deutschland verarbeitet. Beste Nuancierung und Dynamik.

Spielwerk-Konstruktion
Ein Spielwerk mit optimiertem Gewichts- und Reibungskoeffizienten durch modernste Konstruktionstechnik.
Klangfarbengestaltung
Individuell durch Intoneure gestalteter klarer, transparenter facettenreicher Ton.
Gehäuse- Ausstattung
Hergestellt in der C. Bechstein Manufaktur aus ca. 20 hochwertigen Elementen. Aufwändiges Verfahren zur Hochglanzbeschichtung/ Bearbeitung und Politur.

C. Bechstein Manufaktur in Seifhennersdorf

Weltweit einzigartig: Die Bechstein Pianofortefabrik ist die große Manufaktur für eine bedeutende Marke. Individuelle Meisterstücke entstehen unter den Händen erstklassiger Klavierbauer. Fast 160 Jahre Erfahrung gekoppelt mit neuesten Erkenntnisses unserer Forschungs- und Entwicklungsabteilung für Klavierbau.

Für mehr Informationen senden wir Ihnen gerne eine Broschüre zu.

Broschüre bestellen

Erfahren Sie mehr in unserem Katalog.

Katalog downloaden

Ihre Ansprechpartner

im C. Bechstein Centrum Tübingen
Martin Döring
Klavierbaumeister
Erich Göhner
Leitung Centrum / Klavierbaumeister
Gerhard Füger
Leitung Centrum / Klavierbaumeister
C. Bechstein Centrum Tübingen
Konrad-Adenauer-Straße 9
72072 Tübingen
Tel. +49 - 7071 - 977 88 12
Fax. +49 - 7071 - 977 88 16