Zur Auswahl

B 208

UVP 40.950,00 €

Bechstein Flügel und Klaviere: die Bechstein Premiumklasse. Gebaut mit den Tugenden deutscher Ingenieurkunst. Ein bemerkenswertes Klangprofil und eine hoch professionelle Spielart. Bechstein Flügel und Klaviere verkörpern die Bechstein - Traditionslinie: ein erhabener, gesetzter Ton, elegant und harmonisch.

Ein begehrter Salonflügel

Ein universell einsetzbarer Flügel für jedes Repertoire: Der Bechstein Flügel B 208 beglückt Profis und qualitätsbegeisterte Amateure.

Ein Flügel für jegliches Repertoire, ob Kammermusik oder großes Solo. Der Bechstein-Salonflügel B 208 bietet ein großes Spektrum an Klang- und Farbdynamik, seine Spielart ist optimal präzise und ausgeglichen. Diese besonderen Eigenschaften in seiner erreichbaren Preisklasse haben ihn weltweit zum begehrten Flügel an zahlreichen Musikhochschulen und Konservatorien gemacht.

Die ausgesuchten Materialien für den Salonflügel B 208

Bereits die anspruchsvolle Auswahl der Materialien ist ausschlaggebend für den Erfolg der Instrumente. Die Rastbalken sind beispielsweise aus qualitativ hochwertigem Nadelholz, Rippen und Resonanzboden aus Tonholz (Bergfichte). Die sonstigen Gehäuseteile bestehen aus stabilitätsverleimtem Massivholz mit entsprechenden Furnierabsperrungen. Die in schwerem Sand geformte Gussplatte besteht auch beim Bechstein B 208 aus Qualitätsgrauguss, höchst druckfest und grundklangunterstützend. Die im Diskant eingegossenen Kapodasterstreifen und im Anhang unterlegten Duplexscalen wirken unterstützend für ein komplexes, farbiges Klangspektrum. In der Mittellage und im Bass ist die klingende Saitenlänge durch spezielle Agraffen begrenzt. Saiten und Stimmwirbel sind aus bestem Material.

Der Salonflügel aus langer Bechstein-Tradition

Die C. Bechstein Forschungs- und Entwicklungsabteilung hat bei der Erschaffung der Premium-Linie an das traditionsreiche Bechstein Klangprofil angeknüpft: ein großes Spektrum an Klangfarben und Dynamik, erhaben und nobel in der Klangentfaltung. Begeisternd: das Profi-Bechstein-Spielwerk mit speziellen Hammerköpfen – made by C. Bechstein, Germany!

Preisliste

Bechstein B 208

Ausführung
Preise
Schwarz
40.950,00 €
Weiß
45.050,00 €
Nussbaum
49.150,00 €
Mahagoni
49.150,00 €
Wurzelnussbaum
auf Anfrage
Pyramidenmahagoni
auf Anfrage
Vavona
auf Anfrage
Santos Palisander
auf Anfrage
Leistung
Preise
C. Bechstein Vario System für Flügel ab Werk
4.800,00 €
C. Bechstein Vario System Nachrüstung im Werk* laut Einbauliste (liegt dem Händler vor)
5.800,00 €
Flügel-Beschläge Chrom poliert
2.190,00 €
Flügelgussplattenbeschichtung Silberchrom
2.190,00 €

Garantie

Gebrauchtinstrument
2 Jahre Gewährleistung lt. § 437 BGB

Vario-System/Digitalpiano
1 Jahr Gewährleistung

Neuinstrument/Auslaufmodell
5 Jahre Herstellergarantie (ausgenommen Zimmermann: 2 Jahre Garantie)

 

UVP = Unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers

B 208 Maße

153

Breite in cm

208

Länge in cm

379

Gewicht in kg

C. Bechstein Vario System

Mit dem Bechstein Vario Digitalsystem inklusive Stummschaltung erhalten Sie zwei Instrumente in einem: Sie können Tag und Nacht spielen und üben, ohne dass jemand zuhören kann.

Mehr erfahren
Qualitätscharakteristika

Die Bechstein Flügel

Arbeitsstunden
1 Jahr, 250 Arbeitsstunden
Gesamtcharakter
Klanglich und spieltechnisch perfekt abgestimmtes Instrument in Premium Qualität
Resonanzbodenholz
Feinjährige Bergfichte aus 800 – 1.000 Höhenmetern
Bodenkonstruktion
Der Resonanzboden wird linear als Flächenelement mit einer einheitlichen Massenkennlinie dem Instrument angepasst.
Klangkörper-Material
Klangkörperaus sorgfältig ausgewähltem Fichtenholz, Buchenholz und Kiefernholz
Gußplatte
Die spezielle Materialzusammensetzung und Form wirken schwingungsdämpfend und energieverstärkend für die Klangsaiten

Hohe Übertragungsgeschwindigkeit. Die extrem glatte Oberflächengüte und die optimierte Anordnung aller schallverstärkenden Elemente garantieren  die höchstmöglich frequenzreiche Teiltonentfaltung

Kapodaster / Agraffen
Die Agraffen präzisieren in der Bass- und Mittelage die Position der Klangsaiten. Im Diskant werden die Klangsaiten über den in die Gussplatte integrierten Kapodaster zum Stimmwirbel geführt.
C. Bechstein-Bridge-Calibration
Klangstege aus deutschem Rotbuchenholz: Hergestellt mit modernen CNC–maschinen Millimeterbereich, garantieren sie eine sichere Frequenz- und Schallübertragung an den Resonanzboden.
Stimmstock
Hartholzlagen im Multiplex-System.
Klaviatur
Langlebige, strapazierfähige Tastatur mit idealen Hebeverhältnissen für professionelle Ansprüche. Designed by C. Bechstein Center for Research and Development
Mechanik
Hochkomplexes Profispielwerk, bestehend aus 2.000 Einzelteilen, designed by C. BECHSTEIN ACTION GEOMETRY.
Hammerkopf
Deutsche C. Bechstein Hammerkopfmanufaktur

Hammerkern: Mahagoniholz

Filz: neuseeländische Schafwolle, nach geheimer, überlieferter Rezeptur in Deutschland verarbeitet. Beste Nuancierung und Dynamik.

Spielwerk-Konstruktion
Ein Spielwerk mit optimiertem Gewichts- und Reibungskoeffizienten durch modernste Konstruktionstechnik.
Klangfarbengestaltung
Individuell durch Intoneure gestalteter klarer, transparenter facettenreicher Ton.
Gehäuse- Ausstattung
Hergestellt in der C. Bechstein Manufaktur aus ca. 20 hochwertigen Elementen. Aufwändiges Verfahren zur Hochglanzbeschichtung/ Bearbeitung und Politur.

C. Bechstein Manufaktur in Seifhennersdorf

Weltweit einzigartig: Die Bechstein Pianofortefabrik ist die große Manufaktur für eine bedeutende Marke. Individuelle Meisterstücke entstehen unter den Händen erstklassiger Klavierbauer. Fast 160 Jahre Erfahrung gekoppelt mit neuesten Erkenntnisses unserer Forschungs- und Entwicklungsabteilung für Klavierbau.

Für mehr Informationen senden wir Ihnen gerne eine Broschüre zu.

Broschüre bestellen

Erfahren Sie mehr in unserem Katalog.

Katalog downloaden

Ihre Ansprechpartner

im C. Bechstein Centrum Bielefeld
Christian Stühlmeyer
Centrenleiter & Klavierbauer
Josef Stühlmeyer
Beratung & Verkauf Klavierbaumeister
Corinna Hochheim
Beratung & Verkauf
C. Bechstein Centrum Bielefeld / Pianohaus Kemp oHG
Jöllenbecker Str. 73
33613 Bielefeld
Tel. +49 - 521 - 60737
Fax. +49 - 521 - 60712

 

Öffnungszeiten

Mo - Fr: 10:00 - 18:00 Uhr
Sa: 10:00 - 16:00 Uhr

Weitere Termine sind nach Absprache selbstverständlich möglich.